Aktionen Eltenbeirat - Kopieren - Herigoyen-Volksschule Sulzbach am Main

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktionen Eltenbeirat - Kopieren

Archiv > Schuljahr 2016-2017

„Lassen Sie mich los!“

Selbstbehauptungskurse an der Herigoyen Grundschule Sulzbach am Main

Mit diesem Satz „Lassen Sie mich los!“ lernen die Schüler an der Herigoyen Grundschule Sulzbach am Main sich gegenüber Erwachsenen zu behaupten. Natürlich gehören auch eine gehörige Portion Lautstärke und kräftiges Treten gegen das Schienbein des vermeintlichen Übergreifers dazu, und dies unaufhörlich, obwohl der Erwachsene zu beschwichtigen versucht.
Das Einüben solcher Verhaltensweisen gehört zu den Trainingsinhalten der Gesellschaft zur Gewaltprävention unter der Leitung von Jürgen Zöller aus Johannesberg. Der Psychologische Berater (sgd) Zöller informierte im Vorfeld die Eltern über die wissenschaftlichen Ansätze zur Vermeidung von Gewalt. Auch das pädagogische und didaktische Konzept wurde dabei den zahlreich Interessierten vorgestellt und mit ihnen diskutiert. Er lobte ausdrücklich den Willen der Schulfamilie, dass diese Kurse im Rahmen der Unterrichtszeiten stattfinden sollen und somit allen Schülern zu Gute kommen und nicht nur denjenigen, dessen Eltern es für nötig erachten und die es sich finanziell leisten können.
Ermöglicht haben diese Selbstbehauptungskurse der Elternbeirat der Schule in Zusammenarbeit mit Lehrerkollegium und Schulleitung. Unter dem Motto „Sicher und selbstsicher durch die Herigoyen – Grund- und Mittelschule“ will sich die Schule weiter entwickeln und mit ihr auch die Schüler und Schülerinnen, die in Zukunft in den Genuss von weiteren Modulen dieses neuen Konzepts an der Schule kommen werden.  Die finanziellen Mittel zur Durchführung der Kurse stammen vom Elternbeirat und von Eltern bzw. aus der Klassenkasse. Da die Gemeinde Sulzbach der Schulentwicklung positiv gegenüber steht, will auch sie ihren Beitrag dazu beisteuern.

Anton Helbig



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü