Busverbindung während der Vollsperrung von Soden - Herigoyen-Volksschule Sulzbach am Main

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Busverbindung während der Vollsperrung von Soden

Archiv > Schuljahr 2018/2019

06.02.2019

Sehr geehrter Damen und Herren,

am letzten Mittwoch, 30.01.2019 wurde auf einer Bürgerversammlung der Umleitungsfahrplan der Linie 63 anlässlich der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt durch Soden vorgestellt.

Wegen der ab voraussichtlich ab 18.03.2019 beginnenden Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Soden zwischen den Haltestellen Soden, Unterdorf und Soden, Kirche können die Linienbusse der Linie 63 den bisherigen Linienweg von Dornau über Sulzbach, Soden und AB-Gailbach nach Aschaffenburg und zurück nicht mehr befahren. Diesbezüglich wurde der Fahrplan der Linie 63 umgestellt.

Die Busse verkehren im Linienweg - für die Fahrten von und nach Aschaffenburg - über die Haltestellen in Sulzbach. In Soden können die Busse nur bis zur Haltestelle Soden, Montessorischule fahren und wenden dort. Die Abfahrtszeiten der Buslinie 63 wurden auf die Bedingungen der Vollsperrung sowie der Unterrichtszeiten angepasst.

In der Anlage haben wir Ihnen den Umleitungsfahrplan der Linie 63 sowie Informationen bezüglich des Schülerverkehrs hinterlegt.

Noch offen und in der Planung ist die Frage nach einem Pendelverkehr zwischen den Haltestellen Soden, Oberdorf und Soden, Kirche. Dazu gibt es noch keine abschließende Entscheidung, dies soll aber bis Mitte Februar abgeschlossen sein.

Unterrichtsende Herigoyen Grund- und Mittelschule Sulzbach

Fahrplanvergleichsdartelltung (Fahrtrichtung Dornau / Elsenfeld und Aschaffenburg)

Bitte um Hinweis der Schulleitung:

Die Marktgemeinde Sulzbach bittet im Amtsblatt und auf der Homepage der Gemeinde um Rückmeldung, ob und wann Schülerbeförderung notwenig ist. Bitte machen Sie regen Gebrauch von der Rückmeldung!

Das Formblatt der Gemeinde erhalten Sie als Download

Elterninformation

Ermittlung der Schülerzahlen Blatt 1

Ermittlung der Schülerzahlen Blatt 2



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü