Fastenaktion - Kopieren - Herigoyen-Volksschule Sulzbach am Main

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Fastenaktion - Kopieren

Archiv > Schuljahr 2015-2016

Fasten- das gibt es auch bei uns!

Unter diesem Thema fand im März 2016, im Rahmen einer kurzen Andacht, für alle SchülerInnen der Herigoyen-Schule eine Aktion zur Fastenzeit in den drei großen Weltreligionen – Judentum, Christentum und Islam, statt.

Fastenzeit – für viele Menschen bedeutet das: Verzicht auf Süßigkeiten - aber auch bewusster zu leben. Wir werden uns bewusst, wie gut es uns meistens geht und worauf viele andere Menschen ihr Leben lang verzichten müssen.
Viele Fastende bemühen sich in dieser Zeit anderen Menschen etwas Gutes zu tun.
Mit der Frage „Auf welche Dinge fällt es dir schwer zu verzichten?“, setzen sich die SchülerInnen gleich zu Beginn der Andacht auseinander.
Auch in vielen Religionen wird gefastet. Damit bereiten sich die Gläubigen häufig auf ein besonderes Fest vor. Alle Religionen haben daher ihre eigenen Fastenzeiten und -regeln.
Drei SchülerInnen stellten unter dem Motto „Fasten – das gibt es auch bei uns“, die Besonderheiten und Unterschiede der Fastenzeiten im Judentum, Christentum und Islam heraus und erzählten, wie diese besonderen Zeiten begangen und gefeiert werden. Doch vor allem an einer Stelle sind sich alle drei Weltreligionen einig: Fasten meint nicht nur auf Essen zu verzichten. Fasten meint viel mehr!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü