Klettern - Kopieren - Herigoyen-Volksschule Sulzbach am Main

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Klettern - Kopieren

Archiv > Schuljahr 2015-2016

Besuch des Kletterzentrums Aschaffenburg

Nachdem unsere Sechstklässer den Anfang gemacht hatten, besuchten die Klassen 3a (am 02.03.2016) und 3b (am 09.03.2016) das Kletterzentrum Aschaffenburg/Schweinheim.
Die bis zu 13m hohen Kletterwände wirkten zu Beginn respekteinflößend. Dies änderte jedoch nichts an der Vorfreude der Kinder. Nach einer kurzen Sicherheitseinführung durch unsere Trainerin Annika Reuther begannen die Kinder, im Boulder- Bereich (d.h. ohne Sicherung in Absprunghöhe) zu klettern. Es war faszinierend zu beobachten, wie schnell der große Kletterpilz in der Mitte des Boulderbereiches gut gefüllt war, weil alle Kinder oben auf ihm saßen. Der Schwierigkeitsgrad des Kletterns wurde kontinuierlich erhöht. So mussten Tunnelkletterwege durchquert und Team-Aufgaben absolviert werden. Viele Kinder gönnten sich kaum eine Pause und waren unermüdlich in der Wand unterwegs. Zum Schluss hatten wir noch die Möglichkeit, mit Sicherung die acht Meter hohe Wand zu erklettern. Viele Schülerinnen und Schüler trauten sich auch daran. Die zwei Stunden in der Kletterhalle vergingen wie im Flug. Die Kinder halfen sich gegenseitig und waren schlichtweg begeistert. Ich bin mir sicher, dass es (trotz etwas Muskelkater in den Armen) für einige nicht der letzte Besuch der Kletterhalle war. Danke an dieser Stelle den engagierten Trainern und unseren Begleitpersonen. Wir kommen gerne wieder.

Matthias Helbig

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü